Die Angebote und Arbeitsbereiche im Davidherz

Im Gebetshaus Davidherz findet sich eine Vielzahl an verschiedenen Angeboten und wir freuen uns, dich an dem einen oder anderen Anlass begrüssen zu dürfen.

Anbetung & Fürbitte

Worship & Prayer

Anbetung und Fürbitte

In der Anbetung und Fürbitte finden wir den Kern unseres Mandats als ein Gebetshaus. Unsere Grundlage ist die Herz-zu-Herz Beziehung mit dem lebendigen Gott. Jesus Christus in die Augen zu schauen, seine Worte zu hören und die Kraft seines Geistes zu spüren gehört in den Alltag jedes Christen.

Dazu stehen wir vor dem Thron Gottes, um Jesus anzubeten, seine Herrlichkeit über der Stadt und Region Bern - und darüber hinaus - zu proklamieren und für eine Freisetzung von Gottes Wirken einzustehen.

 

In der Agenda findest du die nächsten Termine von
Worship & Prayer.

 

 

Worship Night - Free2dance

Frei zu tanzen

Ein wichtiger Aspekt der Worship Night ist es, genügend Zeit zu haben, um in den Dialog mit unserem himmlischen Vater zu kommen. Wir wollen erleben, wie Gott uns mehr Hunger und Durst nach seiner Person schenkt, wie unser Denken transformiert und unsere Gaben freigesetzt werden.

Musik und Tanz können selbst verborgene Gefühle zum Ausdruck bringen und helfen, Scham und innere Nöte zu überwinden. Wir suchen Gottes Gegenwart und erleben dabei Heilung, Freisetzung und Offenbarung für unser persönliches Leben.

 

In der Agenda findest du die nächsten Termine der 
Worshipnight - Free2dance.

Soaking

Baden in Gottes Gegenwart

to soak = etwas einweichen, durchdringen, durchtränken, durchwärmen, imprägnieren, sich vollsaugen.

Wir wollen uns gemeinsam Gottes Gegenwart aussetzen, zusammen anbeten, soaken und schauen, was passiert.

 

In der Agenda findest du die nächsten Termine zum Soaking.

The Bride's Calling

Harfe & Schale

Wir beten Gott an, weil er würdig ist, bei Tag und bei Nacht angebetet zu werden. Dabei wünschen wir uns, tiefer in Gottes Gegenwart zu kommen und von ihm berührt zu werden.

"The Bride's Calling" hat eine zweifache Bedeutung: "Die Braut ruft den Bräutigam" und "die Braut wird vom Bräutigam gerufen". Basierend auf dem biblischen Verständnis der Gemeinde als Braut beten wir Jesus als den Bräutigam an. Wie in Offenbarung 22,17 beschrieben, sehen wir die Berufung der Braut auch darin, andere in diese Beziehung einzuladen.

Der Lobpreis orientiert sich am Harfe und Schale-Modell. Neben der musikalischen Umsetzung von Bibeltexten und Gebeten spielen wir Anbetungslieder und geben prophetischen Gesängen und Tänzen Raum.

 

In der Agenda findest du die nächsten Termine von
The Bride's Calling.

Israel

Israelgebet

Ich will segnen, die dich segnen

Im Bewusstsein, dass Israel sich in einer schwierigen Situation befindet, erinnern wir Gott an sein Wort, dass er Israel zum Segen über die Völker setzen wird. Wir stärken Israel durch Gebet und Fürbitte für die Regierung und beten fürbittend für aktuelle Situationen. Es ist uns auch ein Anliegen, dass unsere Regierung Weisheit und Wohlwollen gegenüber dem israelischen Volk entwickelt.

Wir stellen uns zu Israel. Gottes Verheissungen haben noch heute Gültigkeit für sein Volk und Israel wird nicht durch die christliche Gemeinde ersetzt. Wir unterstützen das jüdische Volk auch direkt oder in Zusammenarbeit mit anderen Werken.

 

In der Agenda findest du die nächsten Termine für das
Israel-Gebet 

Schabatfeier

Ein Bezug zum israelischen Volk

An der Schabatfeier vereinen sich drei Dinge: Input mit jüdischem Kontext der Bibel, gute israelische Küche und Anbetung.

Die Schabatfeier vernetzt Menschen, die einen Bezug zum jüdischen Volk oder dem Land Israel haben oder bekommen möchten. Wir treffen uns in ungezwungener Atmosphäre. Bei einem guten Essen diskutieren wir miteinander und geniessen den Schabatabend.

Wir legen Wert darauf, dass jeder kommen kann. Fragen können gestellt werden und wir bieten einen offenen Tisch. Ein guter Einstieg auch für Menschen, die etwas über die Wurzeln des christlichen Glaubens erfahren wollen, auch wenn es „Neuland“ ist für sie. Wir sind an dieser Feier eng verbunden mit unseren jüdischen Geschwistern und beten auch für das Volk und das Land Israel. 

 

In der Agenda findest du die nächsten Termine der Schabatfeier sowie die Termine der Schabatfeier für Junge

Kunst & Kreativität

the Artbeat

Bewegungskunst und Pantomime

The Artbeat möchte inspirieren und Herzen berühren durch Auftritte, Lehre und Workshops und eine positive Botschaft von Schönheit und Wahrheit vermitteln.

Wir möchten ein relevantes und inspiriertes Künstlertum bringen, eine positive Plattform für Schönheit und Wahrheit kreieren.

Weitere Informationen zu the Artbeat findest auch hier.

In der Agenda findest du die nächsten Termine von the Artbeat

Special Events

Gottesdienst Cinque Pi

In jeder Lebenslage Gott erleben

Gottesdienst von und für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung.

Die Cinque Pi (5 P) bedeuten:

Psychiatrie-Erfahrung. Der Gottesdienst wird hauptsächlich von Leuten gestaltet, die wissen, was es heisst, in einer Phase ihres Lebens oder dauerhaft mit einer psychischen Erkrankung zu leben.

Prophetie. Wir rechnen damit, dass der Heilige Geist uns prophetische Worte füreinander gibt, die Gottes Heilungskraft freisetzen.

Pasta. Wir treffen uns um 18:30h im kleinen Bistro, um miteinander zu essen. Jeder kann etwas mitbringen: Brot, Käse, Trockenfleisch, Pasta (z.B. in Form von Teigwaren-Salat).

Patchwork. Jeder kann etwas beitragen, der Gottesdienst wird nicht von einem „Profi“ gestaltet.

Pane santo (ital. Heiliges Brot). Wir feiern miteinander Abendmahl als heilendes Ritual.

 

Weitere Informationen zu Cinque Pi erhältst du über 5p(at)davidherz.ch 

Seminare

Bewegend und verändernd

Gastreferenten sowie themenbezogene Seminare bereichern das Gebetshaus Davidherz immer wieder und tragen dazu bei, unseren Auftrag zu erfüllen.

 

In der Agenda findest du die nächsten Seminare und Special Events.

 

Möchtest du selber ein Seminar durchführen und suchst geeignete Räumlichkeiten? Erkundige dich bei uns im Büro nach freien Terminen und den genauen Konditionen. Gerne geben wir dir Auskunft darüber: info(at)davidherz.ch